Überspringen zu Hauptinhalt
04131 - 220 54 90 info@aktiv-online.net

Von Google erkannten Standort ändern!

Weshalb gibt Google unterschiedliche Platzierungen aus? Wie kommen Sie an die Platzierungen Ihrer Domain, die für die meisten User zu sehen ist? In einer Reihe News geben wir Antworten auf diese Fragen. Heute: Wie ändern Sie den von Google erkannten Standort?

Die Suchergebnisse bei Google sind unterschiedlich je nach Standort der Einwahl. Google erkennt automatisch den Ort des Einwahl-Knotens Ihrer Telefongesellschaft. In unserem Falle ist das Rendsburg. Der Firmensitz von Aktiv-Online ist allerdings im 160 Kilometer entfernten Lüneburg. Da interessieren uns bei manchen Suchen, eher die Lüneburger Ergebnisse. Andere Firmen interessiert eventuell, wie die Ergebnisse bei dem Begriff „USA Reisebüro Frankfurt“ aussehen. So gehen Sie vor, um einen Standort zu ändern:

Wählen Sie auf google.de nach der Eingabe des Suchbegriffes unterhalb des Suchschlitzes „Suchoptionen“ aus. Darunter erscheint eine neue Zeile mit den Auswahlmöglichkeiten: „Beliebiges Land“, „Beliebige Sprache“ und so weiter. Als letztes in der Zeile steht der Ort der Einwahl, den Google erkannt hat. Aufgrund technisches Bedingungen kann dieser Ort, wie in unserem Fall, abweichen. Mit dem kleinen Dreieck öffnen Sie ein kleines Menü. Dort geben Sie einfach den Ort ein, deren Ergebnisse Sie wissen wollen (siehe Grafik).

In der nächsten News erfahren Sie, was alles Google von Ihrem Verhalten aufzeichnet und wie Sie das verhindern.

An den Anfang scrollen