04131 - 220 54 90 info@aktiv-online.net

Stammkundenanteil steigern? 7 Tipps für eine bessere Kundenbindung

Geschäftsmann, MultitaskingfähigSind Ihre Reisen wie ein Rolly Royce? Wir von Aktiv-Online finden, dass eine Traumreise, die das Kundenherz höher schlagen lässt einen ähnlichen Stellenwert hat, wie ein Rolly Royce. Zugegebenermaßen hinkt der Vergleich mit einem Luxusauto etwas, weil das Auto ein Gegenstand ist und das andere ein zeitlich begrenzte Handlung. Doch das Erlebnis ist vergleichbar. An die Reise erinnern sich viele Kunden noch Jahre später.

 

“Qualität besteht, wenn der Preis längst vergessen ist” – sagte einst James Royce, der Mitbegründer der gleichnamigen britischen Edelschmiede. An die Qualität der von Ihnen organisierten Reisen erinnern sich viele Ihrer Kunde sicher auch gerne.Um die ehemaligen Kunden dazu zu animieren, wieder eine Reise zu buchen, können Reiseveranstalter mehr als einmal im Jahr einen Katalog schicken. Was genau, erfahren Sie in diesem Newsletter. Hier unsere 7 Tipps für mehr Kundenloyalität.

Newsletter

Weil sie selbst viele Newsletter im Posteingang haben, sind einige Geschäftsführer nicht sonderlich gut auf sie zu sprechen. Doch die moderate Streuung von Unternehmensinformationen mit Mehrwert ist ein guter Weg ehemalige Kunden wieder auf sich aufmerksam zu machen. Mit Newslettern erreichen Sie Ihre Kunden direkt und kostengünstig. Erinnerungen an die vergangene “Rolls Royce”- Reise werden wachgerufen und ermuntern zum Wieder-Buchen. Es gilt aus der Flut an Newslettern heraus zu stechen. Mehrwert für die Kunden bieten Newsletter mit Geschichten zum Schmunzeln und kuriose Anekdoten aus den Destinationen. Informationen und Angebote zu neuen Reisen und Hotels sollten auch vorgestellt werden.

Post-Mailings

Mit einem relativ kleinen Budget landet Ihr Werbebrief direkt im Briefkasten Ihrer Kunden. Postkarten mit einem emotionalen Motiv sind eine günstige und freudige Abwechslung.  Weisen Sie in einem Mailing auf neue Angebote oder Events hin. Ein einfaches Mittel um aus der Flut der Werbebotschaften hervor zu stechen.

Events und Vorträge

Laden Sie Ihre Kunden ein – zum Firmenjubiläum oder einem von Ihnen organisierten Vortrag. Geben Sie Ihrem Produkt ein Gesicht und informieren Sie die Kunden fernab der digitalen Medien.

Messen

Seien die präsent! Laden Sie Ihre Kunden auf eine Reisemesse in deren Nähe ein und nutzen Sie die Gelegenheit für eine individuelle Beratung. Im Gespräch erfahren Sie auch viel über die aktuellen Wünsche Ihrer Kunden – und umgekehrt.

Zufriedenheit abfragen

Nehmen Sie nach der Rückkehr Ihrer Kunden Kontakt auf und erfahren Sie, wie die Reise verlaufen ist. Durch das Feedback bekommen Sie Anregungen, was Sie eventuell noch verbessern können. Dies kann auch automatisiert per Mail erfolgen.

Individuelle Kontaktaufnahme

Nehmen Sie individuell Kontakt zum Kunden auf und wecken Sie positive Erinnerungen. Beispielsweise zum Geburtstag oder 6 Monate nach der Reise unter dem Motto: “Vor einem halben Jahr sind Sie abgehoben”.

Rabatte und Aktionen

Bieten Sie Ihren Stammkunden Rabatte oder Aktionspreise für einzelne Reisen an. Dies kann in einem Newsletter oder auch in einem Mailing kommuniziert werden.

In der Regel ist es etwa fünfmal teurer einen Neukunden zu gewinnen, als einen Bestandskunden zu halten. Das Jagen von Neukunden kosten weit mehr Zeit und Geld als ehemalige Kunden wieder zu reaktivieren. Bauen Sie sich loyale Kunden auf, die Ihrem Unternehmen treu bleiben. Außerdem profitieren Sie von zufriedenen Bestandskunden gleicht doppelt: positive Rezensionen auf Ihrer Webseite und persönliche Weiterempfehlungen sind Gold wert.

 

Mit den oben genannten Tipps, ebnen Sie den Weg ihren Kundenkreis lange zu binden. Aktiv-Online unterstützt Sie gerne dabei. Ob mit der Einrichtung eines Feedbackformulars, mit der Erstellung von Postkartenmailings oder das Schreiben von attraktiven Newslettern. Rufen Sie uns gerne an!